Unser Laden

Foto: privat

Unser Hofladen bietet Ihnen im Schwerpunkt Bio Kalb- und Rindfleisch und Biogetreide aus eigenem Anbau sowie Biokartoffeln von Biobetrieben aus der Umgebung.
Darüber hinaus bieten wir auch Hausmacher, Honig, Wein von regionalen Kollegen.
Wir freuen uns auf Sie !

  

Foto: privat

Öffnungszeiten:

Samstag:
10:00 – 12:00 Uhr

Wir möchten mit unserem Laden die bäuerliche Landwirtschaft auf Basis des ökologischen Landbaus sowie eine vertrauensvolle und verbindliche Marktpartnerschaft in der Region unterstützen.

 

Foto: privat

Bei der Auswahl der von uns angeboten Produkte, die nicht von unserem Hof stammen, achten wir auf Regionalität, Qualität und Nachhaltigkeit.  Das bedeutet,  wir arbeiten mit Betrieben die Lebensmittel ohne Pestizide und synthetische Düngemittel in der Umgebung herstellen. 

Das Bio-Rindfleisch stammt von unseren weiblichen Rindern. Die Rinder werden im Alter von 11 bis 14 Monaten geschlachtet. Das Rindfleisch reift traditionell mindestens 12 Tage am Knochen. Erst dann wird es zerlegt und vakuumverpackt.

Die Fleischportionen 

  • Braten
  • Rouladen aus Oberschale
  • Gulasch
  • Suppenfleisch
  • Beinscheiben
  • Suppenknochen
  • Rinderhack
  • Hüftsteaks
  • Roastbeef
  • Filet
sind vakuumiert und beschriftet (etikettiert) und haben ein Gewicht von ca. 500 – 800g.
Darüber hinaus bieten wir auch eine Rinderbratwurst aus 100 Prozent Biorindfleisch an. Sehr lecker für Liebhaber einer leichten und mageren Bratwurst , -schmeckt Gebraten und gegrillt! 

 

Foto: privat
Foto: privat

Ab Hof bekommen Sie Immer alle Partien tief- gefroren.  Frische vakuumverpackt erhalten Sie nach den Schlachtermienen, die Sie gerne erfragen können.

Die bei uns angeboten Kartoffeln stammen von den Wiedtal Höfen bestehen aus zwei Betrieben, in Strickhausen und Bettgenhausen. Die Wiedtal Höfe sind ebenfalls Mitglied im Biokreis e.V. und Wirtschaftung nach den Richtlinien des ökologischen Anbauverbands.

Foto: privat