Unsere Blonde d´Aquitaine

Im ökologischen Landbau leben die Rinder fast das ganze Jahr über auf ihren Wiesen in der Natur.

Es ist deshalb besonders wichtig, dass die Tiere gut mit der Witterung umgehen können.

Hier eignen sich im besonderen Maße unsere Blonde d‘ Aquitaine. Die großrahmige Rasse Blonde d‘ Aquitaine hat ihre Wurzeln im Südwesten Frankreichs. Sie bildete sich aus drei hellhäutigen Rassen, die früher zur Arbeit und zur Fleischproduktion eingesetzt wurden.

Es ist ein genügsames und besonders gutartiges Tier mit guten Muttereigenschaften.

Die hervorragende Fleischqualität mit geringer Fettauflagerung und einer feinen Fleischfaser zeichnet diese Rinderrasse aus. Durch die extensive Haltung im Freiland entsteht der unvergleichliche Geschmack des Rindfleischs.